UNSERE SHOW rockt die Musikkantine

18.07.2017

Mit sechs Bands und einem spektakulären Konzertabend endet das diesjährige Schuljahr für das Mittelschulprojekt UNSERE SHOW. Ein Schuljahr lang bekamen 164 Schüler an sechs Mittelschulen wöchentlichen Instrumentalunterricht und ein Leihinstrument mit nach Hause. Zusätzlich konnten die Schüler am Wochenende am Bandcoaching teilnehmen. Daraus entstanden sechs Bands, die nun ihren umjubelten Jahresabschluss mit dem Konzert in der Musikkantine feierten.

Die Eröffnung der Show übernahm Bildungsreferent Hermann Köhler persönlich. Zufrieden blickte er auf acht Jahre Projektarbeit von UNSERE SHOW an den Mittelschulen zurück, in denen inzwischen über 1000 Kinder die Möglichkeit bekamen, Instrumentalunterricht zu erhalten. Möglich macht das die Kooperation mit dem Musikinstitut downtown music institute gGmbH und die Unterstützung durch die Stiftung Aufwind der Stadtsparkasse Augsburg.

Mit großem Beifall startete die Band mit einem selbstgeschriebenen Song. Umrandet von Videoeinspielungen und Interviews sorgten im Anschluss die Schülerbands mit einer tollen Performance auf hohem Niveau für große Begeisterung. Herausragend waren zwei Solovorträge junger Sängerinnen, die man sich so auch ohne weiteres auf anderen Bühnen vorstellen konnte. Mit einem spektakulären Final-Song, den alle jungen Künstler gemeinsam auf der Bühne sangen und spielten, endete das diesjährige Projekt, endete UNSERE SHOW.

Hier steppt der Bär: Abschlussevent von UNSERE SHOW
Hier steppt der Bär: Abschlussevent von UNSERE SHOW

Weitere Fotos unter www.flickr.com